Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 6 - Kempen - Krefeld

Mädchenfußball

Der Mädchenfußball im Kreis 6

TEST

Hallo zusammen,

schön, dass Sie / du Interesse am Mädchenfußball im Kreis 6 haben / hast. In vielen Vereinen unseres Kreises kann man auch als Mädchen guten Fußball spielen und bekommt eine ordentliche Ausbildung. Es muss nicht immer eine reine Mädchenmannschaft sein. Bis zur B - Jugend können Mädchen auch bei den Jungs mitspielen. Hierzu ist dann i. d. R lediglich ein kurzer Antrag an den Kreis erforderlich.  Und - die meisten Spielerinnen aus der National-Elf haben bei den Jungs angefangen.

Aber der Kreis bietet noch mehr. Mit den beiden Kreisauswahltrainern, Ralf Schröder und Uwe Hollenbenders, hat er ein funktionierendes Talentförderprogramm, gemeinsam mit dem FVN, initiiert. Neben regelmäßigen Sichtungsterminen bei Turnieren und Meisterschaftsspielen erhalten die talentierten Spielerinnen der Jahrgänge 2003 - 2006 ein zusätzliches Kreisauswahltraining. Dies findet im Mädchenstützpunkt auf der Sportanlage des SV Grefrath (Sommer) und in der Halle des Landessportbundes im Jugendferiendorf Hinsbeck (Winter) statt.

Die Kreisauswahlmannschaften der Mädchen nehmen darüber hinaus an  verschiedenen Sichtungsturnieren auf Verbandsebene teil und haben dort die Möglichkeit, sich für weitere Maßnahmen (z. B. Niederrheinauswahl) zu qualifizieren.

Bei Fragen rund um den Mädchenfußball und zum Talentförderprogramm auf Kreis- und Verbandsebene stehe ich Ihnen / dir gerne zur Verfügung.

Ihr / dein
Ralf Schröder
(Referent für den Mädchenfußball)

Ihr / dein Ansprechpartner

Foto: Schröder, Ralf

Schröder, Ralf

Referent Mädchenfußball
Mädchen

Aufgaben:
Ansprechpartner Mädchenfußball für Vereine, TrainerInnen und Eltern,
Talentsichtung- und förderung, Pressearbeit Mädchenfußball, Koordination und Durchführung Kreistraining, Lehrgänge, Mitglied  im Kreisjugendausschuss, Kreisauswahltrainer

Spielpläne der Mädchen

Die aktuellen Spielpläne und Tabellen der Mädchen U 11 - U 17 findest du unter www.fussball.de